02.06.2018

Information Security Manager (m/w/x)

Unser Auftraggeber ist ein erfolgreiches Mittelstandsunternehmen in Leipzig, das mit seinen 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern permanent in seine Zukunft investiert. Die stetige (Weiter-) Entwicklung neuer Geschäftsfelder, die proaktive Anpassung an die Anforderungen einer digitalen Welt im internationalen Handel sowie die ständige Innovation der Produktionsprozesse begründen die fortgesetzte Expansion.

Als Information Security Manager/in schreiben Sie diese Erfolgsstory mit. Sie sichern eine geräuschlose und fehlerfreie IT im Daily Business und bringen das Unternehmen durch die Entwicklung und Umsetzung innovativer IT-Security-Projekte weiter nach vorn.

Die Position wird im Rahmen der unbefristeten Festanstellung in zentraler Innenstadtlage besetzt.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortlich für das Design und den Betrieb des Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) auf Basis ISO 27001
  • Management von IT-Risiken inklusive der Dokumentation und Bewertung der IT-Risiken in
  • Zusammenarbeit mit dem unternehmensweiten Risikomanagement und den Fachbereichen
  • Identifikation, Initiierung, Koordination und Überprüfung von übergreifenden Maßnahmen zur Risikominimierung sowie proaktive Behebung identifizierter Sicherheitslücken
  • Erarbeitung von Konzepten, Richtlinien und Standards zur Informationssicherheit sowie Mitwirkung bei deren Umsetzung
  • Erstellen und Pflegen von Incident Management- und Business Continuity Plänen
  • Vorbereitung und Begleitung von Informationssicherheitsprüfungen, -audits und Zertifizierungsmaßnahmen nach ISO 27001
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Informationssicherheitsbeauftragten (CISO) sowie den angrenzenden Bereichen Risikomanagement und Compliance
  • Teilnahme an der CERT-Rufbereitschaft

Qualifikation:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder ein vergleichbarer Ausbildungsweg
  • Einschlägige Berufserfahrung mit Kenntnissen in den Bereichen IT-Sicherheit, IT-Risikomanagement und ISO 2700x
  • Fundierte Kenntnisse in der Anwendung von sicherheitsrelevanten Werkzeugen (z.B. Kali-Linux)
  • Erste Erfahrungen mit SIEM- und Log Management Lösungen zur automatisierten Überwachung der Richtlinien
  • Gute Kenntnisse von Management Systemen (wie z.B. BCM, ITSCM, ISO 9001)
  • Wünschenswert ist die Zertifizierung zum ISO 27001 Lead Auditor oder Lead Implementer
  • Ausgezeichnete strategische und analytische Fähigkeiten
  • Hohes Maß an Eigeninitiative sowie Weitblick bei Entscheidungen
  • Sehr gute Fähigkeiten im Bereich des prozessorientierten Denkens und Erfahrungen bei der
  • Modellierung von Prozessen
  • Teamorientierte und kommunikative Arbeitsweise sowie flexibel einsetzbar

Ihre Benefits:

  • Dienstfahrzeug, Home-Office-Option, Bonus, betriebliche Altersversorgung
  • Eine projekt- und aufgabenbezogene Gleitzeitregelung
  • Die Möglichkeit, bei Bedarf Ihr Kind in einem betriebsnahen Kindergarten betreuen lassen zu können
  • Arbeitsplätze auf dem neuesten Stand der Technik
  • Eine kollegiale, kooperative und offene Arbeitsatmosphäre

Das ist Ihr neuer Traumjob? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrer Verfügbarkeit an jobs@alliance4jobs.eu. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise. Ebenso können Sie das folgende Bewerbungsformular nutzen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung